Donnerstag, 24. Januar 2013

Marmor Muffins mit Sahne ♥

                             -ergibt 12 Stück-
Zutaten:
175 Gramm Margarine
175 Gramm Zucker
175 Gramm Mehl
3 Eier
2 TL Milch
2 EL Kakaopulver
200 Gramm Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
evtl. Lebensmittelfarbe
Zuckerstreusel, Zuckerschrift oder ähnliches

Zubereitung:
1. Aus Margarine, Zucker, Mehl, Eiern und Milch einen Rührteig machen.
2. Die Hälfte des Teigs auf 12 Muffinförmchen verteilen.
3. Den restlichen Teig mit Kakaopulver vermischen und ebenfalls in die Muffinförmchen füllen.
4. Die Muffins für 20 Minuten bei 180°C backen oder bis sie schön aufgegangen sind und innen nicht mehr roh. Danach die Muffins auskühlen lassen.
5. Kurz vor dem Servieren die Sahne zusammen mit dem Vanillezucker steif schlagen und gegebenenfalls Lebensmittelfarbe dazu geben. Die Sahne mit einem Spritzbeutel auf den Muffins verteilen und mit Zuckerstreuseln nach Belieben verzieren. 

                                                         -FERTIG!-

P.s.: Ein paar von den Muffins auf dem Bild habe ich auch mit Fondant verziert, dazu werde ich demnächst posten  :)

Kommentare :

Tami hat gesagt…

Hallo Noelle,

ich bin gerade durch G+ auf deinen Blog gestoßen. Ich mag die Tatsache, dass du so viele Cupcake-Rezepte vorstellst. ;) Gefällt mir gut, weiter so!

Liebe Grüße aus Österreich,
Tami

Tati Cupcake hat gesagt…

Huhu, habe einen Blogger Award an dich weitergegeben, hoffe, du nimmst ihn an!

GLG, Tati